dsffddfd

FSV-News

2021-09-21

Pressebericht zur Generalversammlung des FSV Kappelrodeck-Waldulm am 16.09.2021

Zeitverzögert, bedingt durch die Corona-Pandemie, fand am 16.09.2021 die Jahreshaupt-
versammlung des FSV Kappelrodeck-Waldulm statt. Erster Vorsitzender Artur Schmidt freute sich
über eine rege Teilnahme und umriss in seinen Grußworten, dass man sportlich und finanziell trotz
aller Widrigkeiten gut über die Runden gekommen ist und dankte seinen Mitstreitern im Vorstand
und in den einzelnen Abteilungen für das Durchhalten in dieser schwierigen Zeit.
Dass viele Veranstaltungen und Aktivitäten, die ansonsten zum Vereinsleben gehören, coronabedingt
ausfallen mussten, zeigte der von Geschäftsstellenleiter Michael Lamm vorgetragene Bericht. [Mehr lesen…]

Admin - 23:13:20 @ Allgemein | Kommentar hinzufügen

Spielbericht VfB Unzhurst I – FSV Kappelrodeck-Waldulm I 5:2 (2:1, Bezirksliga Baden-Baden)

Das zweite Südderby innerhalb acht Tagen und unterschiedlicher hätten die Ausgangslagen nicht sein
können. Der FSV ist mit zwei Siegen in die Runde gestartet, während der Gegner aus Unzhurst
zweimal das Nachsehen hatte und vor diesem Treffen schon ein wenig unter Zugzwang stand, sollte
der Einstieg in die noch junge Saison nicht völlig daneben gehen. Außerdem musste man
berücksichtigen, dass beim VfB immer noch vier langzeitverletzte Stammspieler fehlten, aber auch
auf Kappler Seite musste man an diesem Montagabend immer noch auf Besnik Islami verzichten und kurzfristig stand auch der zweite Innenverteidiger Michael Huber nicht zur Verfügung, ebenso wie Neuzugang Uwe Grenner. [Mehr lesen…]

Admin - 23:12:13 @ Herren | Kommentar hinzufügen

Spielbericht VfB Unzhurst I – FSV Kappelrodeck-Waldulm I 5:2 (2:1, Bezirksliga Baden-Baden)

Das zweite Südderby innerhalb acht Tagen und unterschiedlicher hätten die Ausgangslagen nicht sein
können. Der FSV ist mit zwei Siegen in die Runde gestartet, während der Gegner aus Unzhurst
zweimal das Nachsehen hatte und vor diesem Treffen schon ein wenig unter Zugzwang stand, sollte
der Einstieg in die noch junge Saison nicht völlig daneben gehen. Außerdem musste man
berücksichtigen, dass beim VfB immer noch vier langzeitverletzte Stammspieler fehlten, aber auch
auf Kappler Seite musste man an diesem Montagabend immer noch auf Besnik Islami verzichten und kurzfristig stand auch der zweite Innenverteidiger Michael Huber nicht zur Verfügung, ebenso wie Neuzugang Uwe Grenner. [Mehr lesen…]

Admin - 23:09:26 @ Herren | Kommentar hinzufügen

News-Facebook

h